Sonntag, 22. April 2018

Der Untermieter - Jancu Sinca veröffentlicht Novelle


++++++++Jancu Sinca veröffentlicht eine neue Novelle im Lothar Seidler Verlag, Heidelberg++++++++++++Buchvorstellung findet statt am Samstag, 5. Mai 2018 um 19 Uhr+++++++++++++ Buchladen Lindenhof Mannheim, Gontardplatz 7, 68163 Mannheim++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


Manuel studiert und wohnt zur Untermiete. Als er den Eindruck gewinnt, dass seine Freundin mit dem Wohnungsinhaber eine Beziehung hat, gerät er in eine Krise und wechselt schließlich den Studienort. Während der Semesterferien arbeitet er dort als Nachtwächter in einem geheimnisvollen Gebäude, wo er seltsame Beobachtungen macht. 

Manuel ist ein junger Mann, der tief in seiner Erlebnis- und Gedankenwelt versinkt. Er zögert, er wägt ab. Trotz ständiger Aufmerksamkeit entkommt er seinem eigenen Leben.
So genau der Autor die Menschen in dieser Novelle im Auge behält – er lässt auch alles Mögliche aus. Diese Auslassungen sind es, die dem Buch eine geheimnisvolle Stimmung verleihen.
 
 
 
Jancu Sinca, geboren 1965 in Dresden, aufgewachsen in Berlin. 1996 Magister in den Fächern Germanistik und Philosophie an der Freien Universität Berlin. Lebt seit 1999 als freier Autor in Neckarsteinach. 

Buchvorstellung/Lesung:
Mannheim: Samstag 5. Mai 2018 um 19 Uhr
Buchladen Lindenhof
Gontardplatz 7, Eintritt 10 € inkl. Prosecco
Aufgrund des geringen Platzangebots empfehlen
wir die Reservierung unter 0621 18068718. 

Weitere Infos unter seidler-verlag.de 
 

Samstag, 21. April 2018

Crimi con Cello im Insel Café, Ludwigshafen


Crimi con Cello – eine kriminell musikalische Revue im Rahmen des Krimifestivals Kurpfalz.
"Das hat Klasse, Biss, Stil und Ironie", meint die Schwetzinger Zeitung. Was braucht ein guter Krimiabend eigentlich mehr? Erleben Sie Crimi con Cello im Insel Café, Ludwigshafen. Es erwartet Sie ein humorvoller und abwechslungsreicher Abend, mit Musik, Zauberei, Dramoletten und natürlich spannenden Krimiszenen aus dem gemeinsamen Roman "schwarz und weiß".

Ort: Insel Café, Schwanthalerplatz 8 (Parkinsel), 

67061 Ludwigshafen am Rhein
Zeit: Freitag, 27. April 2018, 18 Uhr

Eintritt frei.

Weitere Infos unter crimi-con-cello.de 

Donnerstag, 8. März 2018

Allzeit bereit! - Lesungen mit Edith Brünnler


Liebe Literaturfreunde,

waren Sie je bei den Pfadfindern? Nein? Ich auch nicht. Sicher kennen Sie aber den Pfadfindergruß „Allzeit bereit". Nun möchte ich an einem Tag einmal für Sie so gut wie allzeit bereit sein und zwar

am DIENSTAG, dem 13.03.2018,

von 10:00 – 11:15 Uhr bei der „Lesung am Frühstückstisch" im Lutherturm in der Maxstr. 33 in 67059 Ludwigshafen.
Anmeldungen bis Freitag, den 09.03., unter 0621-65820721 oder per E-Mail an
baerbel.baehr-kruljac@evKirchePfalz.de, Eintritt für Lesung inkl. Backwerk 3,50 €

von 15.30 – 17:30 Uhr beim „Erzählcafé Hemshofgeschichten" im Berta-Steinbrenner-Saal im Gemeindehaus Apostelkirche, Rohrlachstraße 68 zu meiner Lesung „Gott und die Welt – Nachbarschaft im Hemshof". Für die musikalische Unterhaltung sorgt Pfarrer Stefan Bauer.
Der Eintritt ist frei. Es gibt Kaffee und Kuchen. Um Spenden wird gebeten.

um 19:30 Uhr (Einlass 19:00 Uhr) beim
Poetry Slam der Initiative LeseZeit (da bin ich dabei) und WordUp Heidelberg in der Stadtbibliothek Schwetzingen, Invalidenkaserne, Eingang Kronenstraße in 68723 Schwetzingen. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Ach, Sie haben dienstags gar keine Zeit? Na, dann kommen Sie doch am Donnerstag, dem 15.03.2018, um 17:00 Uhr ins Café Alternativ, Rohrlachstraße 76 in 67063 Ludwigshafen. Dort wird es ganz frühlingshaft bei meiner Lesung „Im Prater blühn wieder die Bäume". Eintritt 2 €.

Sie sehen, ich bin allzeit bereit. Nun kann ich nur hoffen, dass Sie auch bereit sind, zu einer meiner Lesungen zu kommen. Ich würde mich jedenfalls sehr freuen.

Gut Pfad und liebe Grüße
Edith Brünnler

Freitag, 23. Februar 2018

Kleine Buchmesse im Neckartal


Auch 2018 findet die Kleine Buchmesse im Neckartal statt. Dieses Mal liest von der LitOff Jancu Sinca und stellt dabei seine neue Novelle "Der Untermieter" vor, Sonntag, 4.3., 14.00 Uhr. Der Eintritt ist wie immer frei. 
Außerdem gibt es schon am Samstag, 3.3. eine Lesung aus der Anthologie „Gezogene Zeit“ (Wellhöfer Verlag) mit Ingrid Samel und Lothar Seidler (beide LitOff) sowie Lilo Beil und Reiner Kranz. Beginn ist um 14.30 Uhr.
Die Messe ist am Samstag von 11 bis 18 Uhr, am Sonntag von 10.30 bis 18 Uhr geöffnet.

Ort: Bürgerhaus "Zum Schwanen", Neckarstraße 42, Neckarsteinach (unten am Fluss).

Donnerstag, 22. Februar 2018

Lesungen mit Edith Brünnler

Liebe Literaturfreunde,

wissen Sie, was am Mittwoch, dem 07. März 2018, sein wird? Da habe ich Geburtstag! Natürlich würde ich mich riesig freuen, wenn wir uns an diesem Tag sehen könnten. Am besten Sie kommen spätestens um 19:00 Uhr (Einlass 18:00 Uhr) ins Technoseum (Landesmuseum für Technik und Arbeit), Museumsstraße 1 in 68165 Mannheim. Parken können Sie „Am Friedensplatz 1".
Was ich mir von Ihnen wünsche? Kaufen Sie sich einfach im Vorverkauf an der Museumskasse eine Eintrittskarte für 8 € für den
Slam der Entscheidung, bei dem ich mitwirken werde.
Wissenschaftler und Poeten treten gegeneinander an in einer Mischung aus Science und Poetry Slam. In fünf bis zehn Minuten präsentieren die Slammer ihre Forschungen und Gedanken zum Thema „Entscheiden" leicht verständlich und unterhaltsam, um die Zuhörer von sich zu überzeugen. Denn am Ende liegt die Entscheidung in den Händen des Publikums – also auch in Ihren! Wer den meisten Applaus bekommt, hat gewonnen.

Sie möchten lieber mit mir zusammen essen gehen? Aber das können wir doch trotzdem machen. Am Dienstag, dem 20.03.2018, gibt es im Ristorante La Torre da Angelo (im Lutherturm), Maxstr. 33 in 67059 Ludwigshafen ein literarisches Menü. Wir beginnen mit einem Secco und lassen uns danach in vier Gängen von der sizilianischen Kochkunst der Familie Montana verwöhnen. Zwischen den einzelnen Gerichten lese ich Geschichten zum Thema „Frühlingsgefühle" und Jens Bunge wird uns mit den passenden musikalischen Beiträgen erfreuen. Die Moderation übernimmt Bärbel Bähr-Kruljac.
Karten gibt es im Ristorante La Torre da Angelo im Lutherturm für 35.- € im Vorverkauf und für 40.- € an der Abendkasse.

Liebe Grüße
Edith Brünnler


Mehr Infos unter edith-bruennler.de 
 

Dienstag, 30. Januar 2018

Mer losse dr Dom in Kölle - Fastnachtslesung in Ludwigshafen

Liebe Literaturfreunde,

natürlich losse mer dr Dom in Kölle! Wir haben hier schließlich den Lutherturm in der Maxstr. 33 in 67059 Ludwigshafen! Das reicht vollkommen. Wieso? Das werden Sie schon merken, wenn Sie dort am Fastnachtsdienstag, dem 13. Februar 2018, von 10:00 – 11:15 Uhr bei der „Lesung am Frühstückstisch" in Ihr Fasnachtskichel beißen und mir bei meiner Büttenrede zuhören.
Ach, Sie mögen solche Faschingsveranstaltungen gar nicht? Kein Problem! Damit für jeden etwas dabei ist, beginnen wir – wie angekündigt – mit ein paar Geschichten aus meinem Buch „Gefühlte Freiheit". Die Büttenrede kommt erst ganz zum Schluss und vielleicht gefällt sie Ihnen ja so gut, dass Sie anschließend direkt auf die Straßenfastnacht gehen. Warten Sie's ab!

Es wäre schön, wenn Sie sich spätestens am Freitag, dem 09.02., unter 0621-65820721 oder per E-Mail bei
baerbel.baehr-kruljac@evKirchePfalz.de anmelden könnten, damit die Fasnachtskichelcher (Berliner) auch wirklich reichen.

Mit einem dreifach kräftigen Ahoi freut sich auf Sie
Ihre Edith Brünnler

Mittwoch, 3. Januar 2018

Crimi con Cello in Hockenheim

Genießen Sie das komplette Programm von Crimi con Cello bei einem fantastischen 4-Gänge Menü in der Stadthalle Hockenheim, Restaurant Rondeau. Es erwartet Sie ein humorvoller und abwechslungsreicher Abend mit Musik, Zauberei, Dramoletten und natürlich spannenden Krimiszenen aus dem gemeinsamen Roman "schwarz und weiß".

Ort: Stadthalle Hockenheim, Rondeau, Rathausstraße 3
Zeit: Mittwoch, 17. Januar 2018, 18:30 Uhr
Eintritt inkl. vier-Gänge Menü 47,- € 


Weitere Infos unter: crimi-con-cello.de